f ü r    m e i n    L e b e n
Sofort! Dein kostenloses Tageshoroskop:
Tageshoroskop WidderTageshoroskop StierTageshoroskop ZwillingeTageshoroskop KrebsTageshoroskop Tageshoroskop JungfrauTageshoroskop WaageTageshoroskop SkorpionTageshoroskop Tageshoroskop SteinbockTageshoroskop WassermannTageshoroskop Fische

Guter Rat

Dr. Markus Müller

Dr. Markus Müller 
und das Eso-Astro-Team

Kontakt zu unseren Experten

Kleines Astro-Lexikon

Eintrag vorschlagen

 

 

Abendstern

Die Venus
Der Abendstern ist der Planet Venus. Er wird im Westen bei Sonnenuntergang als einer der ersten Himmelskörper am Firmament sichtbar. Aber auch bei Sonnenaufgang ist die Venus oft auffallend hell zu sehen und wird dann als Morgenstern bezeichnet.

 

Als zweiter Planet unseres Sonnensystems besitzt die Venus eine sehr dichte Atmosphäre, eine ungewöhnlich langsame Eigenrotation und eine Oberfläche, die auf ein relativ junges Alter des Planeten hinweist.


Agrippa von Nettesheim

Deutscher Arzt und Philosoph 

Er lebte von 1486 - 1535 und versuchte Philosophie und okkulte Weltanschauungen zu verbinden. Für Ihn bestand der Makrokosmos aus einer physischen und einer religiösen Welt, die jeweils von einer ihnen innewohnenden Magie beherrscht werden.

 

Sein Hauptwerk
Agrippa war ein Gegner der scholastischen Wissenschaft. Schon mit 24 Jahren verfasste er das Werk »De occulta philosophia« (Die geheime Philosophie), die eine Zusammenfassung der antiken Magie als Inhalt hatte.

 

Sein Anliegen war, die wahre Magie, die seiner Überzeugung nach durch die Kirche in Verruf geraten war, zu schützen. Er war davon überzeugt, dass es jenseits von Vernunft und Sinneswahrnehmungen etwas gibt, das gewöhnlichem Denken nicht zugänglich ist.


Viele Dinge, die heute das Interesse der Psychologie oder Parapsychologie wecken, hat er bereits damals beschrieben. Etwa die Psychosomatik, Suggestion, Hypnose, Telepathie oder das Hellsehen.


Amulett

Ein Amulett ist ein Medaillon, das oft christliche oder astrologische Symbole enthält. Ihm wird eine beschützende oder magische Funktion zugeschrieben. Beispielsweise soll ein Amulett Schutz vor dem bösen Blick oder eine Stärkung der eigenen Kraft bieten.


Äquinoktalpunkte

Beschreibt die Tag und Nachtgleiche – Sonnenwende.

 

Die Äquinoktalpunkte sind die Schnittpunkte des Himmeläquators mit der Ekliptik. Tag und Nacht sind genau gleich lang.


Archetypen

Archetypen sind ursprüngliche  Sinnbilder und Typisierungen - wie beispielsweise die Mutter und das Kind, der Krieger, die Verführerin, der Alte, der Weise und viele mehr.

 

Auch die Planeten entsprechen so sinngemäß archetypischen Bildern. Der Mond etwa dem "Kind". Saturn dem "Alten" oder Mars dem "Krieger".


Aspekte

Infolge der verschiedenen Geschwindigkeiten, mit denen die Planeten die Sonne umkreisen, bilden sich zwischen ihnen, von der Erde aus betrachtet unterschiedliche Winkel die in Graden gemessen werden. Nicht jeder Winkel ist astrologisch bedeutsam. Die astrologisch aussagekräftigen Winkel werden Aspekte genannt. Ihnen wird ein Spielraum von drei bis fünf Grad eingeräumt, so dass sie nicht exakt einzutreten brauchen.

 

Sie sollen  zeigen, ob die durch sie verbundenen Kräfte harmonisch zusammenwirken, oder ob sie ein gespanntes Verhältnis zueinander haben.

 

Ein Aspekt wirkt umso stärker, je weniger oft der Kreis geteilt wird.

 

Aszendent (AC)

Der Aszendent ist das individuellste Merkmal im Horoskop, es erscheint im sog. Sonnenhoroskop nicht – dort wird lediglich die Sonnenkonstellation (also das Tierkreiszeichen) beurteilt.


Technisch gesehen ist der Aszendent der östliche Schnittpunkt zwischen der Ekliptik und dem Horizont (in einem bestimmten Augenblick an einem bestimmten Ort).


Er ist wichtiger Punkt und Bestimmungsgrundlage jeder astrologischen Untersuchung. Der Aszendent ist das individuellste Merkmal des Horoskops.

 

Durch die Umdrehung der Erde um ihre eigene Achse steigt alle zwei Stunden ein neues Tierkreiszeichen auf - genauer: In jeder vierten Minute einer Stunde steigt ein neuer Grad (der insgesamt dreißig Grade) eines Zeichens auf. Deswegen ist auch die Angabe der genauen Geburtszeit zwecks präziser Errechnung des Aszendenten unerläßlich. Dies ist die Erklärung für den Umstand, dass zwei Menschen, die am selben Ort und Tag geboren sind, im seltensten Fall das gleiche Horoskop haben.


Castor

Der Castor ist ein Fixstern, der im Sternbild Zwilling erscheint, jedoch zum Sternzeichen Krebs gehört. Er gilt als Synonym für List und Tücke – vielleicht haben die Atommülltransporter deshalb diesen Namen angenommen... ?.


Cluster

Bezeichnet die Planetenballung:
Cluster = Haufen. In der Astrologie steht der Begriff für eine Anhäufung von Planeten, ähnlich einem Stellatium (eine Konjunktion von drei oder mehr Planeten).

 

Eintrag vorschlagen

 

Eso-Astro Networks

TwitterYouTube

 

FacebookMySpace


 

Anzeige

Horoskope gratis anfordern

Horoskop - GRATISDein Monats-, Flirt-, Berufs- und Geld-Horoskop

 

Jetzt kostenlos dein Horoskop anfordern

Finde Deinen Aszendenten

Aszendent GeburtshoroskopGeburtshoroskop 
mit Deinem persönlichen Aszendenten

 

Weiter

Gratis: Handlesen lernen

Handlesen lernenLerne selbst 
Handlesen in unserem exklusiven Online-Seminar!

 

Sofort mitmachen

Anzeigen

© 2018 eso-astro.de
Fenster schließen
Dein Tageshoroskop

Fenster schließen